Panini bringt magischen Sammelspaß: Die Harry Potter Evolution Trading Cards

Leser und Kinogänger der Geschichten über den wohl bekanntesten Zauberschülers Harry Potter dürfen sich im Oktober auf eine riesige Neuheit freuen. Gemeinsam mit Warner Bros. bringt Panini erstmals eine reine Trading Cards Kollektion auf den Markt, die sich dem Leben und der Entwicklung von Harry, seinen Freunden und seinen Widersachern gleichermaßen widmet.

Seit mehr als 20 Jahren verzaubert der Junge, der überlebte, die Menschen: Harry Potter, das Waisenkind, das infolge eines tödlichen Fluchs des mächtigsten dunklen Zauberers Voldemort seine Eltern verlor und daher bei seiner recht ungemütlichen Verwandtschaft aufwächst.

Fans von Harry Potter, sogenannte „Potterheads“, jeden Alters können mit der Harry Potter Evolution Trading Cards Kollektion ihre Lieblingscharaktere aus allen acht Harry Potter-Filmen in Form von Trading Cards bei ihrer Entwicklung begleiten und sammeln. Die Kollektion umfasst die eindrucksvollsten Momente der insgesamt sieben Jahre, die Harry in Hogwarts (der Schule für Hexerei und Zauberei) verbringt. Dort lernt er Zaubersprüche, gewinnt Quidditch-Matches und das Trimagische Turnier, schließt tiefe Freundschaften und blickt mehr als einmal dem Tod direkt ins Auge. Denn nicht nur Draco Malfoy hat ein großes Problem mit Harry…

Die Kollektion besteht aus insgesamt 1050 Cards, die darauf warten, gesammelt zu werden. Diese teilen sich in unterschiedliche Kategorien mit verschiedenen Seltenheitswerten auf:

300 Base Cards bilden dabei das Grundgerüst der Sammlung. Es finden sich Abbildungen von Dumbledore, Professor McGonagall, Hagrid, Sirius Black, Neville Longbottom, magischen Kreaturen und vielen mehr. 250 dieser Base Cards gibt es zusätzlich als Parallel Cards zu sammeln. Diese sind aufgrund ihrer Beschaffenheit, dem Aussehen und somit der Anmutung, andere und deutlich seltenere Varianten von Cards in der Kollektion. Dies Varianten der Cards mit dem Fachbegriff „Parallels“ sind in den Versionen Gold Parallel, Silver Parallel und Fragmented Reality Parallel erhältlich. Somit dürfen sich Fans und Sammler gleichwohl auf 750 Parallel Cards freuen und die Kollektion lehnt sich an die in den USA sehr erfolgreichen reinen Trading Card Kollektionen an und bringt dieses Sammelkonzept nach Europa. Schlussendlich wird die Kollektion von 10 zusätzlichen Limited Edition Cards ergänzt.

Ab dem 21. Oktober 2021 sind die Karten im Paninishop und im stationären Handel erhältlich. Fans und Sammler dürfen sich auf Aktionen, Bundles und Gewinnspiele freuen und eine Kollektion voller magischer Momente entdecken.

Über Panini

Die Panini Gruppe mit Hauptsitz in Modena, Italien, etablierte sich in den Jahren als Marktführer im Bereich der Sammelprodukte. Das Unternehmen beschäftigt weltweit mehr als 1.200 Mitarbeiter in 12 Tochtergesellschaften und vertreibt Produkte in mehr als 150 Länder. In Deutschland zählt die Panini Verlags GmbH zu den größten Verlagen im Segment der Kinder- und Jugendliteratur und gilt als Deutschlands größter Comicverlag mit den Lizenzen zu DC und Marvel. Jährlich erscheinen allein auf dem deutschen Markt rund 130 Buch-, 750 Comic-und 50 Magazin-Titel sowie 30 Sammelkollektionen.

Über Warner Bros. Consumer Products:

Warner Bros. Consumer Products (WBCP), Teil von Warner Bros. Global Brands and Experiences, erweitert das Portfolio des Studios an Entertainment-Marken und -Franchises bis in das Leben von Fans auf der ganzen Welt. WBCP arbeitet mit Lizenznehmern weltweit an einer preisgekrönten Reihe von Spielwaren, Mode, Wohndekor und Verlagsveröffentlichungen zusammen, die von Franchises und Properties wie DC, Wizarding World, Looney Tunes, Hanna-Barbera, HBO, Cartoon Network und Adult Swim inspiriert sind.

Teilen: